Zeitbedarf: 10 Min.

UE entfällt, wenn Modul 1 bereits durchgeführt wurde.

Aufgabe

In einem Unterrichtsgespräch werden die Begriffe und die Nutzungsarten von Handy und Smartphone eingeführt.

Lernziel

Die Schüler_innen erkennen den Wandel vom mobilen Telefon (Handy) zum allgegenwärtigen Computer mit vielfältigen Funktionen und Nutzungsmöglichkeiten (Smartphone).

Ablauf

Der/Die Lehrer_in führt in einem Unterrichtsgespräch die Begriffe „Handy“ und „Smartphone“ ein. Die Ergebnisse können an Tafel/Whiteboard visualisiert werden. Leitende Fragen können dafür sein:

  • Wer von euch hat ein Handy?
  • Wer von euch hat ein Smartphone?
  • Was ist für euch der Unterschied zwischen einem Handy und einem Smartphone?
  • Wer nutzt Internet über Mobilfunk?
  • Wofür nutzt ihr euer Handy/Smartphone?

Hinweise

Für den/die Lehrer_in dient diese UE auch dazu, sich einen Überblick über die vorhandenen Geräte und die Nutzungsarten zu verschaffen.

Zusätzlich kann bei Bedarf – und mit zusätzlichem Zeitaufwand – in dieser Einheit auch das Vorwissen erweitert werden, indem zentrale Fachbegriffe (vgl. Materialblatt_Handy_01 Materialblatt_Handy_01) gesammelt und erklärt werden.

Materialien