Zeitbedarf: ca. 45. Min.

fakultative Ergänzung

Aufgabe

Aufbereitung der Ergebnisse für weitere Mitglieder der Schulgemeinschaft.

Lernziel

Basisinformationen und Anregungen für Schüler_innen außerhalb des Projektes.

Ablauf

Hintergrund
Mit dieser Unterrichtseinheit kann die in UE3-c erarbeitete „Geheime Ausstellung“ um eine aktivierende Komponente erweitert werden, mit der die weiteren Mitglieder der Schulgemeinschaft zu einer intensiveren Nutzung der Ausstellung motiviert werden können.

Vorgeschlagen wird eine Mischung aus Rallye und Quiz, für die ein Aufgabenzettel für Interessierte zur Verfügung gestellt wird.

Der Aufgabenzettel kann gemeinsam in der ganzen Klasse oder alternativ nur mit einer kleinen Arbeitsgruppe von Schüler_innen erarbeitet werden.

Durchführung
Der Aufgabenzettel enthält eine Auswahl (ca. 10-15) der auf dem Schulgelände in verschlüsselter Form verteilten Texte. Allerdings sind nur die Satzanfänge (z.B. 13 Worte) aufgeführt, dahinter stehen leere Linien, um den Text zu komplettieren. Es können auch größere Textteile mit Lücken aufgeführt sein, die ergänzt werden müssen. Dabei muss aber natürlich darauf geachtet werden, dass die Lückentexte nicht erraten werden können.

Die Aufgabe für die Rallye-Teilnehmer_innen besteht darin, möglichst viele der Texte zu finden und zu entschlüsseln, sodass auch möglichst viele der „Lückentexte“ vollendet werden können.

Auf der Rückseite des Aufgabenzettels können erklärende Informationen aufgeführt sein, z.B. eine Anleitung, ein Ort und eine Frist für die Abgabe. Diese Hinweise auf die QR-Rallye können auch in den Texten in Materialblatt_Handy_12 Materialblatt_Handy_12 und Materialblatt_Handy_13 Materialblatt_Handy_13 ergänzt werden.

Nachbereitung
Für die Rallye müssen mehrere Aufgaben für den Abschluss eingeplant werden:

  • Wer wird wann die Auswertung der eingereichten Aufgabenzettel übernehmen?
  • Wie wird eine Bekanntgabe der Sieger, vielleicht sogar eine Preisverleihung organisiert?
  • Gibt es eine Auflösung, z.B. als Plakat mit allen Beispielen im Klartext oder in kleinen Zetteln mit Klartext, die jeweils über die jeweiligen QR-Codes geklebt werden?

Hinweise

Diese UE stärkt den Projektcharakter und kann, wenn sie von Anfang an eingeplant und angekündigt ist, die Motivation für die beteiligten Schüler_innen erhöhen. Dem steht allerdings ein deutlicher höherer Aufwand gegenüber.

Materialien