Zeitbedarf: 25 Min.

Aufgabe:

Sammeln von Informationen zu Funktionen und Möglichkeiten von Wikipedia.

Lernziel:

Erkennen der Funktionsweise und des Funktionsumfangs von Wikipedia.

Ablauf:

Anhand des Wikipedia-Eintrages zu Wikipedia werden Informationen in Kleingruppen gesammelt. Gleichzeitig wird so die Benutzung der Oberfläche analysiert.

Handlungsleitende Fragen:

  • Was ist Wikipedia?
  • Was unterscheidet das Angebot von anderen Onlinelexika?
  • Welche verschiedenen Ebenen gibt es auf der Plattform?
  • Wie werden Inhalte kontrolliert beziehungsweise verändert?
  • Wie ist die Oberfläche aufgebaut?

Anschließend werden die Ergebnisse im Unterrichtsgespräch ausgewertet.

Hinweise:

Diese Methode hat den Vorteil, dass gleichzeitig mit der Informationsgewinnung die Plattform selbst vorgestellt wird. Jedoch sollte hier gleichzeitig darüber informiert beziehungsweise diskutiert werden, inwieweit die Informationen durch den Urheber (=Wikipedia) beeinflusst sind.

Diese Methode kann bei jüngeren Schüler_innen vereinfacht werden, indem eine sogenannte „Wikipedia-Tour“ (http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Tour/3) durchgeführt wird. Diese führt auf einfachere Art und Weise in die Plattform ein.

Eine weitere Möglichkeit ist das Aufzeigen gezielt ausgewählter Funktionen durch die Lehrkraft über Beamer, Whiteboard etc.

Materialien:

  • ein internetfähiger Computer je Gruppe
  • ggf. Beamer, Whiteboard