Diese UE ist optional

Zeitbedarf: 25 Min.

Aufgabe

Vergleichen von Informationen in unterschiedlichen Artikeln

Lernziel

Erkennen der Informationsauswahl und Darstellungsform in Abhängigkeit von der Quelle

Ablauf

Zu den regelmäßig stattfindenden Bilderberg-Konferenzen machen die Schüler*innen eine Quellenanalyse. Dazu teilt sich die Klasse in vier Gruppen und untersucht unterschiedliche Artikel aus dem Netz anhand eines Kriterienkatalogs. (Materialblatt_Meinung_21 PDF |DOCX| ODT, Materialblatt_Meinung_22 PDF |DOCX| ODT)

Die Ergebnisse der Gruppen werden im Klassenplenum vorgetragen und im Anschluss gemeinsam bewertet.

Eine abschließende Wertediskussion thematisiert Widersprüche und Mechanismen von Meinungsbildung. Handlungsleitende Fragestellungen sind:

  • Welcher Quelle vertraust du?
  • Welcher Meinung würdest du dich anschließen?
  • Wie können Quellen bewertet werden?

Hinweise

Die Schüler*innen können selbst Beiträge recherchieren und mit dem Kriterienkatalog auswerten.

Falls die Materialien nicht digital zur Verfügung gestellt werden können, müssen die unterschiedlichen Artikel für die einzelnen Gruppen ausgedruckt werden.

Die verschwörungstheoretischen Quellen können nicht unkommentiert genutzt werden (sie sind farblich besonders gekennzeichnet). Das Lehrerblatt zu Materialblatt_Meinung_22 (PDF |DOCX| ODT) soll als Ergänzung Lehrende dabei unterstützen, die Inhalte gemeinsam mit den Schüler*innen einzuordnen.

Materialien

  • Materialblatt_Meinung_21 Kriterienkatalog zur Bearbeitung der Bilderberg-Artikel (PDF |DOCX| ODT)
  • Materialblatt_Meinung_22 Aktuelles Quellenmaterial (PDF |DOCX| ODT)
  • ggf. Computer mit Internetzugang