RawTherapee ist ein Programm für die Konvertierung und Bearbeitung von Digitalfotos in RAW-Formaten, also den Rohdaten des Bildsensors von digitalen Spiegelreflexkameras (DSLR) und manchen Kompaktkameras. Anders als Bildformate wie PNG oder JPG sind RAW-Bilder unkomprimiert und noch nicht in einen bestimmten Farbraum transformiert; sie enthalten somit die volle ursprüngliche Farbtiefe.

Einschätzung

RawTherapee bietet Funktionen für Weiß- und Schwarzabgleich, die Verbesserung von Kontrast und Detail, Rauschfilterung und die Verhinderung von Bildartefakten. Es dient als Vorstufe für die Entwicklung von Fotos in hoher Qualität, die im Anschluss mit einem Bildbearbeitungsprogramm wie GIMP weiterverarbeitet werden können. So können z.B. alle Fotos einer Publikation mit Profilen aufeinander abgestimmt werden. Das mächtige Programm gibt Fotoenthusiast*innen eine sehr weitreichende Kontrolle über ihre Werke.

Internetadresse:

Weitere Informationen:
  • Zuletzt aktualisiert: 14. Dezember 2016