Internetadresse:www.auphonic.com
Registrierung:ja
Kosten:2 Stunden Audiobearbeitung pro Monat kostenlos, dann mind. 9 €/Monat
In-App-Käufe:nein
Werbung:nein
Internetverbindung: benötigt
Sprache:Deutsch / Englisch / weitere Sprachen

Beschreibung:

Auphonic ermöglicht die Nachbearbeitung von aufgezeichneten Originaltönen und anderen Klängen – klassische Störgeräusche, wie z. B. Rauschen und Knacken im Hintergrund, können so gemindert werden. Die App bietet die bearbeiteten Ergebnisse automatisch für viele Dateiformate an und unterstützt so bei der Erstellung von Podcasts und Tonspuren. Mit der App können auch selbst Klänge aufgezeichnet und dann weiter bearbeitet werden.

Download Links:

  • Zuletzt aktualisiert: 23. Juni 2015

Kommentieren

Sie haben diese App getestet oder im Unterricht verwendet? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Praxisbeispiele im Kommentarfeld.

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.