menu

Photosynth

Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2018
Zurück

Mit Hilfe von Photosynth können sehr einfach Panoramaaufnahmen und 3D-Räume erstellt werden. Das Bild entsteht durch Einzelaufnahmen, die mit dem Smartphone oder Tablet aufgenommen und von der App automatisch zusammengesetzt werden. Die fertigen Panoramaaufnahmen können sowohl auf dem eigenen Smartphone gespeichert als auch im Photosynth-Netzwerk, auf Facebook, Twitter oder per E-Mail geteilt werden. Hilfreich ist die Möglichkeit, von anderen Personen über Photosynth geteilte Bilder von interessanten Orten zu suchen und anzusehen. Ähnlich wie bei Twitter und Facebook kann man anderen Nutzer*innen folgen (also deren Bilder abonnieren) und Bilder als Favoriten markieren.

>> ausführliches Portrait mit Einblick in Funktionsweise und Handhabung sowie Einsatzmöglichkeiten in der Schule

Weiterführende Informationen

Ähnliche Tools