menu
Werkzeugkasten Lernen & Lehren mit Apps

Übersicht über Apps für den Einsatz in Schule und Unterricht

Im Werkzeugkasten werden, nach sieben Kategorien sortiert, Apps vorgestellt, die den Unterricht erleichtern und unterstützen können. Von der Präsentations-App, die täglich den Unterricht unterstützen kann, bis zur spezifischen Fach-App für den Physikunterricht gibt dieser Baustein einen spezifischen Einblick in die Vielfalt der Apps, wobei angesichts der Menge kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben werden kann.

Aufgrund der stetig wachsenden Anzahl von für den Bildungseinsatz geeigneten Applikationen lohnt es sich, hin und wieder im Play- und App-Store zu stöbern.
Apps werden mittlerweile für verschiedenste Bildungszwecke angeboten. Vor dem Einsatz einer konkreten App sollte diese jedoch ausprobiert und daraufhin geprüft werden, ob das angestrebte Lernziel mit ihrer Hilfe erreicht werden kann.

Präsentationen & Textverarbeitung
Unzählige Apps unterstützen beim Präsentieren mit Smartphone oder Tablet. Dabei reicht die Bandbreite vom Abspielen von Präsentationen, Fotos und Videos bis hin zu umfangreicheren Präsentations-Apps, mit denen sich komplexe Sachverhalte sowohl aufbereiten als auch präsentieren lassen. Zudem unterstützen manche Apps bei der Vorbereitung und im Verlauf des Unterrichts bzw. beim Management von Klassenverbünden. Auch das kollaborative Zusammenarbeiten mit verschiedenen Dokumententypen ist mit Apps möglich. Die klassischen Microsoft-Programme PowerPoint, Excel und Word sind in App-Form ebenso erhältlich wie kreative Schreib-Apps, die sich gut für schnelles Tippen, Recherchieren und Organisieren eignen. Die meisten Apps in dieser Kategorie verfügen über eine Exportfunktion, so dass die mobil bearbeiteten Dokumente auch auf dem Desktop-PC verwendet werden können. Häufig gibt es zusätzlich zu den hier vorgestellten Apps eine sehr gute Web-App, die das unkomplizierte Zusammenarbeiten auf einer Plattform und an einem gemeinsamen Dokument erleichtert.

Book Creator

Erstellen von multimedialen E-Books

verfügbar für:

Explain Everything

Erstellung kleiner Video-Tutorials

verfügbar für:

Google Docs

onlinebasiertes Programm zur Texterstellung

verfügbar für:

Google Drive

onlinebasierte Dokumentenverwaltung

verfügbar für:

Google Präsentationen

onlinebasiertes Programm zur Präsentationserstellung

verfügbar für:

Google Tabellen

onlinebasiertes Programm zur Tabellenerstellung

verfügbar für:

GroupBoard Collaborative Whiteboard

gemeinsames Arbeiten am Tafelbild

verfügbar für:

InstaShare

problemlose Datenübertragung zwischen Gerätetypen

verfügbar für:

Microsoft Excel

onlinebasiertes Programm zur Tabellenerstellung

verfügbar für:

Microsoft Office Hub

onlinebasierte Dokumentenverwaltung

verfügbar für:

Microsoft Powerpoint

onlinebasiertes Programm zur Präsentationserstellung

verfügbar für:

Microsoft Word

onlinebasiertes Programm zur Texterstellung

verfügbar für:

MovBeats

lebendige und ungewöhnliche Präsentationen

verfügbar für:

OneDrive

onlinebasierte Dokumentenverwaltung

verfügbar für:

Pages

Textverarbeitung mit vielen Vorlagen

verfügbar für:

Prezi

kreative Präsentations-Alternative

verfügbar für:

Tumblr

einfacher Mikro-Blogging-Dienst mit chronologischer Darstellung

verfügbar für:
Unterrichtsunterstützung/Fächerspezifisches
Die hier vorgestellten Apps stehen beispielhaft für eine Vielzahl an fächerspezifischen Apps. Nahezu für jedes Unterrichtsfach lassen sich Apps finden, die dieses unterstützen können – vom spielerischen Ansatz für Konditionstraining im Sport-Unterricht bis zur vollständigen Simulation physikalischer Experimente im Physik-Unterricht.

Actionbound

App für spannende Stadtralleys

verfügbar für:

Algodoo

intuitive Physiksimulations-App

verfügbar für:

Cargo-Bot

spielerischer Umgang mit Befehlsketten

verfügbar für:

Die Berliner Mauer

Die Geschichte der Berliner Mauer erlebbar gemacht

verfügbar für:

Duolingo

unterhaltsame Sprach-Lern-App

verfügbar für:

GeoGebra

dynamische Mathematik-App

verfügbar für:

Khan Academy

vielfältige Bildungs-App

verfügbar für:

Merlot OER Search

App zur Recherche zu verschiedenen Themen

verfügbar für:

OER Wiki

eine Suche für Inhalte in Wikis

verfügbar für:

Pocket Code

erste spielerische Programmierübungen

verfügbar für:

Sky Map

standortbasiert Abbildung des Sternenhimmels

verfügbar für:

TED

reichhaltige Videobibliothek mit Vorträgen

verfügbar für:

Zombies, Run!

spielerisches Lauftraining

verfügbar für:
Lehr- und Lernmaterial
Freie digitale Lehr- und Lernmaterialien (Open Educational Resources, kurz OER), wie z. B. Unterrichtseinheiten und Übungen für Schüler*innen, sind gerade im deutschsprachigen Raum noch im Anfangsstadium. Deshalb sind die nachfolgenden Apps meistens in englischer Sprache, so dass teilweise sehr gute Englischkenntnisse notwendig sind.

Lernender und zeitgleich auch Lehrender zu sein motiviert und fasziniert Schüler*innen. Dies wird die Bildungslandschaft des 21. Jahrhunderts nachhaltig prägen und verändern.

Die folgenden Apps zeigen erste Ansatzmöglichkeiten für Lehr- und Lernmaterial sowie OER im Unterricht auf und bieten Zugang zu großen Archiven, unterstützen aber auch die aktive Arbeit an und mit Lehr- und Lernmaterialien.

Posts not found

Unterrichtsorganisation & Klassenmanagement
Die folgenden Apps helfen bei der Strukturierung und Planung einzelner Unterrichtseinheiten, bieten aber auch Funktionen, die weit darüber hinausgehen. Diese erstrecken sich vom einfachen Teilen von Stundenplänen, Terminen und Aufgaben bis zum Datenaustausch und kollaborativen Arbeiten im gesamten Klassenverbund.

Classting

vielseitige App für den Klassenverband

verfügbar für:

Diigo

Organisations-App für Links und Lesezeichen

verfügbar für:

Evernote

einfache Verwaltung von komplexen Notizen

verfügbar für:

OneNote

gemeinsames und synchrones Zusammenarbeiten an Daten

verfügbar für:

Stundenplan Schule

simpler und vielseitiger Stundenplan

verfügbar für:

Wunderlist

praktische und übersichtliche To-Do-Listen

verfügbar für:
Audio, Video, Podcasts
Audio- und Video-Apps verschaffen Lehrer*innen Zugang zu vielen tausend Podcasts und Videos für den Unterrichtseinsatz und unterstützen dabei, eigene Audio- und Videobeiträge zu erstellen. Eigene Audio- und Videokanäle können angelegt werden, um beispielsweise Unterrichtseinheiten hochzuladen oder ein Schulradio aufzubauen.

Die Sammlung zu Audio, Video und Podcasts zeigt eine Auswahl von Apps auf, mit denen Unterricht im digitalen Zeitalter kreativ gestaltet werden kann, und konzentriert sich dabei besonders auf Apps für die Planung und Durchführung von Unterricht mit Bild und Ton.

Bisher gibt es mehr und bessere Sound-Apps für iOS als für Androidsysteme aufgrund der höheren Audiolatenz, also der Verzögerung zwischen der Eingabe und der Ausgabe vom Ton, in älteren Android-Versionen. Ab Android Version 5.0 ist Tonbearbeitung in Echtzeit möglich, so dass die Anzahl an verfügbaren Apps zur Tonbearbeitung zunehmen wird bzw. einige der bisher nur für iOS verfügbaren Apps ggf. auch bald für Android zur Verfügung stehen werden.

Auphonic

simple Nachbereitung von Audioaufnahmen

verfügbar für:

Loopseque (iPad) / Loopseque Mini (iPhone/iPod Touch)

einfach zu bedienender Sequencer

verfügbar für:

NodeBeat

spielerisches Erstellen elektronischer Musik

verfügbar für:

Pinnacle Studio

niedrigschwelligen Einstieg in die Videoarbeit

verfügbar für:

Power Director Videobearbeitung

sehr umfangreiche Videobearbeitungs-App

verfügbar für:

Recorder Plus II / Recorder Plus HD

einfache App zur Audiobearbeitung.

verfügbar für:

Soundcloud

cloud-basierte Musik-Plattform

verfügbar für:

YouTube

direkter Zugriff auf das Videoportal YouTube

verfügbar für:

YouTube Capture

Videobearbeitung zum direktem Upload

verfügbar für:
Fotografie, Bildbearbeitung, Bildpräsentation
Dieser Teil des Werkzeugkastens befasst sich mit dem Thema Fotografie und Bildbearbeitung. Die digitalen Bildbearbeitungsmöglichkeiten sind auch auf mobilen Endgeräten sehr umfangreich. Die hier vorgestellten Apps nutzen die Stärken von Tablets, wie z. B. die Integration von Fotokamera, Display und Touch-Bedienung. Obwohl letztere immer besser wird, steht sie der Bildbearbeitung mit Maus und Tastatur in Präzision allerdings immer noch nach.

Comic Life

einfache und ansprechende Comic-App

verfügbar für:

Comic Strip It!

simple Erstellung von Comics

verfügbar für:

Fotor

umfangreiche Filter für Bildbearbeitungen

verfügbar für:

Photo Sphere

App zum schnellen Erstellen von Panoramas

verfügbar für:

Photoshop Express

umfangreiche mobile Bildbearbeitung

verfügbar für:

Photoshop Touch

umfangreiche mobile Bildbearbeitung

verfügbar für:

Photosynth

App zum schnellen Erstellen von Panoramas

verfügbar für:

Pixlr-o-matic

schnelle und effektive Bildaufbereitung

verfügbar für:

Snapseed

umfangreiche Möglichkeiten der Bildbearbeitung

verfügbar für:
Zeichnungen, Infografiken, Datenvisualisierungen
Apps eignen sich auch für die Erstellung und Bearbeitung von Grafiken und die Visualisierung von Daten. Durch die Touch-Bedienung können teilweise sogar haptische Eingaben abgebildet werden, die durch Malen und Zeichnen (z. B. mit Eingabestiften mit Gummispitze) erzeugt werden. Wenn es darum geht, (große) Datenmengen greifbarer zu machen, können Apps helfen, indem sie reine Daten in Infografiken und Diagrammen darstellen und so für den Unterricht versteh- und interpretierbar machen.

Bamboo Paper / Bamboo Paper Memo

komfortable Zeichen- und Schreib-App

verfügbar für:

DrawExpress Diagram

unterschiedliche Schaubilder und Infografiken

verfügbar für:

Grafio

ansprechende Infografiken im Handumdrehen

verfügbar für:

SketchBook for Mobile

umfangreiche App zum Erstellen von Grafiken

verfügbar für: