menu

Hass in der Demokratie begegnen

Das Unterrichtsthema „Hass in der Demokratie begegnen“ greift die Erfahrungen und Begegnungen (im Netz) der Schüler*innen mit Rechtsextremismus, gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Hate Speech auf, um Hintergründe und Zusammenhänge zu beleuchten sowie konkrete Reaktions- und Handlungsmöglichkeiten zu erarbeiten.

Im Mittelpunkt stehen dabei die Sensibilisierung für Grenzen und Grenzsetzung innerhalb unserer Wertegemeinschaft, die (Selbst-)Reflexion des eigenen Handelns und immer wieder die Auseinandersetzung mit der Gestaltung unserer demokratischen Werte.

Mehr erfahren

Inhalte

Modul- und Materialübersicht.

Kapitelübersicht

Medien

Begleitende Materialien

Zu den Medienbeispielen

Download

Alle Inhalte des Unterrichtsmaterials Hass in der Demokratie begegnen herunterladen

Inhalte

Einführung Hass in der Demokratie begegnen – Ziel, Relevanz und Hintergrund

Eine ausführliche Einleitung klärt die wesentlichen Begrifflichkeiten im Themenkomplex sowie desse gesellschaftliche Relevanz.
Ansehen

Hass in der Demokratie begegnen: Modulübersicht

Das Unterrichtsthema „Hass in der Demokratie begegnen“ gliedert sich in vier Module, die stets von allgemeinen zu besonderen Aspekten der jeweiligen Thematik führen.
Ansehen

Demokratie: unterstützende Materialien und Medienbeispiele

Einführende Materialien, Medienbeispiele, Webseiten
Ansehen

Übersicht aller Material- und Arbeitsblätter

Überblick und Download aller verfügbaren Arbeits- und Materialblätter der Unterrichtseinheit Hass in der Demokratie begegnen
Ansehen

Modul 1: Demokratie

Modul 1 stellt grundlegende Fragen zum Leben in der Demokratie und emanzipiert Jugendliche, diese aktiv mitzugestalten.
Ansehen

Modul 2: Rechtsextremismus online

Modul 2 führt ausführlich in Rechtsextremismus online und offline ein unterstützt Jugendliche dabei, Anwerbestrategien zu erkennen und sich dagegen zur Wehr zu setzen.
Ansehen

Modul 3: Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit

Modul 3 informiert über gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, welche Vorurteile ihr zu Grunde liegen und diskutiert den Einfluss aktueller Netzkultur.
Ansehen

Modul 4: Hate Speech

Modul 4 informiert über HateSpeech, wie Jugendliche mit ihr umgehen können und vor allem, wie sie sich dagegen zur Wehr setzen und für Demokratie einstehen.
Ansehen

Medienbeispiel – Kommentar zu Äußerungen des Hasses in Sozialen Netzwerken:

_%_Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=RuIbwyLaDDk_%_

Autoren

music media park

2005 gegründet, um mit innovativen und interdisziplinären Bildungskonzepten Musik- und Medienkultur zu fördern, entwickelt der music media park e.V. praxis- und zielgruppenspezifische Projekte und Angebote für die Musik- und Medienbranche. Der music media park e.V. integriert vorhandene Ressourcen durch Vernetzung mit Akteuren, Einrichtungen und Initiativen der Branchen. Das Team des music media park e.V. bringt langjährige Praxiserfahrungen sowohl im Bildungsbereich wie auch in der Musik- und Medienbranche mit und erhält darüber hinaus fachliche Beratung durch einen qualifizierten Beirat.
www.musicmediapark.de